Ich lebe mich – Teil 4: Annette Coester

Im Februar stelle ich vier Menschen vor, die ihren ganz persönlichen Weg gingen und gehen. Lass dich von ihnen inspirieren – es lohnt sich.

  1. Was hat dich dazu veranlasst, dein eigenes Business zu eröffnen / deinen ganz eigenen Weg zu gehen?

Ich habe mich vor 22 Jahren selbständig gemacht, da ich mit meinem Mann von Zürich nach Bern umgesiedelt bin. Ich hatte das Glück, dass ich relativ früh meinen Traumjob gefunden hatte. Damals gab es keinen Arbeitgeber in Bern, bei dem ich einen Job hätte finden können, weshalb ich mich ohne Businessplan und ohne Strategie selbständig machte. Es ist die Begeisterung, die mich antreibt… bis heute! Allerdings war der Weg nicht immer einfach. Es gab viele Herausforderungen mit Mitarbeiterinnen, genügend Umsatz, persönliche Schicksalsschläge usw. Aber wenn ich zurück blicke, überwiegen die positiven Aspekte, was mich sehr glücklich macht. Ich habe für mich persönlich viel gelernt und enorm viele Menschen aus aller Welt kennengelernt!

  1. Was gibt dir am Morgen Energie, freudig in den Tag zu starten und deine Vision weiter zu verfolgen?

Da ich gerne mit Menschen arbeite, Menschen berate und Freude weitergeben möchte, gibt mir dies enorm viel Energie, jeden Morgen freudig in den Tag zu starten. Jeder Tag gestaltet sich anders. Langeweile kommt nie auf, denn ich habe inzwischen mehrere berufliche Standbeine und bin auch privat gut eingebunden in eine wundervolle Partnerschaft und einen grossen Freundeskreis. Ich darf jedoch auch sagen, dass ich die Partnerschaft und die Freundschaften pflege und nicht für selbstverständlich nehme. Immer wieder bringe ich verschiedene Menschen zusammen; aus diesen Treffen ergeben sich spannende Gespräche, lustige Begegnungen… und es gab auch schon neue Liebesbeziehungen! 🙂

  1. Wie begegnest du Zeiten, in denen sich alles gegen dich verschworen zu haben scheint.

In schwierigen Zeiten fühlte ich mich sehr aufgehoben bei meinem (zweiten) Mann und meinem Freundeskreis. Als neugieriger Mensch habe ich verschiedene Ausbildungen in Richtung Coaching in Angriff genommen. Sich selber besser kennen zu lernen war am Anfang das Ziel. Heute gebe ich mein Wissen gerne weiter, vor allem an Frauen, die mit ganz verschiedenen Themen auf mich zukommen. Ein Gespräch wirkt Wunder! Mit viel Lebenserfahrung, liebevoller Empathie und einer guten Intuition zeichnen sich meistens Lösungen ab, die meinen Klienten zuerst verborgen waren.

Über Annette Coester
Annette Coester ist seit 1996 mit „Lingua Net Sprachaufenthalte“ selbständig und auch seit ein paar Jahren aktiv im Bereich Coaching tätig. Sie verbindet beide Standbeine, denn es geht in beiden Tätigkeiten um Kommunikation – entweder um eine Fremdsprache zu erlernen oder um seine persönliche Sprache zu entschlüsseln resp. sich Zeit zu nehmen für seine eigene Entwicklung.
Webseiten mit mehr Informationen: https://www.linguanet.ch/ und https://www.silver-consulting.ch/

Workshops und Coaching. Mehr Energie und Lebensfreude. Höre dich. Finde dich. Lebe dich. https://www.hear-your-soul.ch/  Neue Workshops im 2018. Neu: inspirierende Podcasts.
Literatur für dein Herz. Inspiration für deinen Alltag.
https://www.edition-birbaum.ch

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.